Zentrale Düsseldorf: Tel.: +49 (0) 211 170 90 603          

Liebe Interessentinnen und Interessenten,
liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

alle unsere Präsenzkurse finden gemäß der aktuellen Verordnungen statt und sind online buchbar.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Ihre Ausbilderakademie

Jürgen Hansen-Schmidt

Bestens vorbereitet durch die Ausbildereignungsprüfung.

Der Vorbereitungskurs mit geringen betrieblichen Ausfallzeiten.

Sie möchten Ausbilder werden und sind deshalb auf der Suche nach einem kompakten Vorbereitungskurs, der Ihnen mit wenig Aufwand die Prüfungsinhalte für den Ausbilderschein (IHK/ HWK) vermittelt? Einem Kurs, mit dem Sie außerdem Zeit und Geld sparen können? Dann sind Sie hier richtig: Im 2 x 2 oder im 1 x 4 Kompaktkurs erklären wir Ihnen umfassend und in nur 4 Tagen den prüfungsrelevanten Stoff – in unserem 1 x 2 Kompaktkurs an einem Wochenende sogar schon in nur zwei Tagen. Letzterer Kurs bedeutet natürlich eine erhöhte Selbstlernphase. Alles in allem jedoch ein überschaubarer Zeitaufwand, der Ihnen Dank geringer betrieblicher Ausfallzeiten die Organisation einer Vertretung in Ihrem Betrieb erheblich vereinfacht oder sogar überflüssig macht.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Geringe Ausfallzeiten

Ob der 2×2 oder der 1×2 Kompaktkurs mit erhöhter Selbstlernphase – die Organisation einer Vertretung in Ihrem Betrieb wird erheblich vereinfacht oder sogar überflüssig.

Maximale Flexibilität

Mit unseren beiden Kompaktkursen 2×2 oder 1×2 können Sie sich ganz auf die Vertretungsbedingungen in Ihrem Betrieb einstellen.

Zeit- und Kostenersparnis

In unseren Kursen vermitteln wir Ihnen nur die Lerninhalte, die Sie für die Prüfung auch wirklich brauchen. Das bedeutet für Sie: Zeit- und Kosteneffizienz.

Inklusive Akademie-Flat

Wir bringen Sie bestens vorbereitet durch die Prüfung: Wenn Sie trotz regelmäßiger Teilnahme an unserem Kurs Ihren Abschluss nicht erreichen sollten, besuchen Sie den Vorbereitungskurs einfach nochmal. Dank unserer Akademie-Flat geht dies bis zu zweimal. Und sollten Sie nach 2 Wiederholungsprüfungen Ihren Abschluss dennoch nicht erreichen, erhalten Sie Ihre Kursgebühren zurück.

Prüferwissen

Durch unsere langjährige Erfahrung und Tätigkeit als aktive oder ehemalige Prüfer wissen wir, worauf es bei der Prüfung inhaltlich wirklich ankommt.

Kursgebühr: 395,00 €

Eine ideale Vorbereitung zu einer überschaubaren Kursgebühr:
Mit nur 395,00 € inklusive aller Unterrichtsmaterialien gehören wir zu den günstigeren Ausbildern am Markt.

Die Ausbilderakademie in Düsseldorf, Köln, Dresden und Leipzig

Bestens vorbereitet dank der Akademie-Flat.

Bei den Unterrichtsinhalten konzentrieren wir uns auf das Wesentliche, nicht auf das Nötigste. Das heißt: Wir vermitteln Ihnen genau die Inhalte, die Sie für Ihre Prüfung benötigen, nicht mehr und nicht weniger. Woher wir wissen, welche Inhalte wichtig sind?

Ganz einfach: Durch unsere erfahrenen Dozenten und deren Prüfer-Wissen blicken wir auf eine langjährige Prüfungserfahrung zurück und wissen deshalb, worauf es bei der Prüfungsvorbereitung ankommt.

Nicht zuletzt sprechen die vielen von uns seit 2007 erfolgreich durch die Prüfung gebrachten Auszubildenden für sich. Sie suchen einen Vorbereitungskurs, den Sie kostenfrei bis zu zweimal wiederholen können? Dank unserer Akademie-Flat ist dies problemlos möglich. Herzlich willkommen bei der Ausbilderakademie!

Gute Gründe für einen Ausbilderschein.

Sie bringen Menschen beruflich und persönlich weiter.
Aber auch sich selbst.

Jungen Menschen etwas beizubringen und zu sehen, wie sie fachlich und persönlich wachsen, gehört sicher zu den schönsten Aufgaben im Berufsleben. Mit der bundesweit einheitlichen Qualifikation nach der Ausbilder-Eignungsverordnung IHK/ HWK haben Sie dafür alle Fähigkeiten im Gepäck. Sie lernen, Menschen anzuleiten und ihnen Handgriffe, Vorgehensweisen und Technologien zu erklären. Darüber hinaus ist der Ausbilderschein ein weiterer Baustein, mit dem Sie Ihre Karriere weiter ausbauen können.

Als Ausbilder machen Sie auf zweierlei Weise Ihr Unternehmen fit für die Zukunft: Zum einen stellen Sie den Wissenstransfer an die nächste Generation sicher und kümmern sich zielgerichtet um den firmeneigenen Nachwuchs, was nicht zuletzt auch dem Fachkräftemangel in Ihrem Unternehmen entgegenwirkt. Zum anderen sind Sie als fester Ansprechpartner für die Auszubildenden eine verlässliche und vertrauensvolle Anlaufstelle, was für ein ausgezeichnetes Arbeitsklima sorgt.